Führungstraining - Führen statt "Feuerlöschen"

Die verschärfte Konkurrenz im Markt auf der einen Seite und der Abbau von Personal sowie von Hierarchieebenen auf der anderen Seite führen fast zwangsläufig zu höherem Druck auf viele Führungskräfte.

Die Konsequenzen sind fatal: Statt Strukturen zu schaffen, die schnelle Reaktionen zulassen und gleichzeitig in mittel- und langfristige Ziel- und Planvorstellungen eingebettet sind, werden immer häufiger nur kurzfristig "Brände gelöscht". Es fehlt an Zeit, das eigene Führungs- und Kommunikationsverhalten zu reflektieren und es zu verbessern. Die intensive Auseinandersetzung mit den Mitarbeitern wird zur Ausnahme; dadurch fehlt es oft an konstruktivem Feedback. Gute Ideen und die Kreativität der Mitarbeiter bleiben häufig auf der Strecke. Als Folge stellen sich Frustration und oftmals innere Kündigung ein.

Ziel ist die Steigerung der Effizienz und Effektivität einer Organisation durch Verbesserung der eigenen Kommunikations- und Führungsfähigkeiten.

Methodik: In modellhaften Übungen werden eingefahrene Mechanismen als unzureichend für die Bewältigung von Aufgaben erfahren. Jede Übung verlangt neue Lösungen. Gefordert werden Kreativität, persönlicher Einsatz und Zusammenarbeit.

Inhalte des Firmenevent TIROL Führungstrainings sind Themen wie:

Aufzählung Kommunikation
Aufzählung Kritikfähigkeit
Aufzählung Soziale Kompetenz
Aufzählung Entscheidungsfindung
Aufzählung Eigen- und Mitarbeitermotivation
Aufzählung Wechselseitige Verantwortung des Einzelnen und der Gruppe
Aufzählung Mitarbeiterführung in Belastungssituationen
Aufzählung Delegation
Aufzählung Strukturen funktionierender Teamarbeit
Aufzählung Belbin Teamrollen
Aufzählung Nutzung von Ressourcen

Die eigenen Grenzen werden ausgelotet und erweitert. Fern von einengenden Gewohnheiten des Arbeitsplatzes werden neue Ansätze gesucht und Lösungen für die Probleme im beruflichen Alltag erarbeitet. Training und Feedback unterstützen die Reflexion des eigenen Führungs- und Kommunikationsverhaltens. Das Training bietet Freiraum zum Ausprobieren und Erarbeiten neuer Verhaltensweisen.